Großzügige Spende der Bildungsstiftung Volksbank Raiffeisenbank 2017

Bildungsstiftung Volksbank Raiffeisenbank spendet zwei Sets Beamer und Dokumentenkameras

Miesbach, 24. Mai 2017

Eine großzügige Spende der Bildungsstiftung Volksbank Raiffeisenbank in Höhe von 1.800 Euro ermöglicht der Grund- und Mittelschule Miesbach die Anschaffung von zwei Sets Beamer und Dokumentenkameras. „Durch die Anschaffung kann ein moderner und abwechslungsreicher Unterricht für die Schülerinnen und Schüler gewährleistet werden“, freute sich Martina Kleinfeldt und bedankte sich bei Herrn Anzenberger, der stellvertretende für die Bildungsstiftung den Spendenscheck überreichte.

Die Bildungsstiftung Volksbank Raiffeisenbank ist eine rechtlich selbstständige Stiftung der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG. Sie hat sich die Förderung der Bildung zum Zweck gemacht und so in den vergangenen vier Jahren circa 18.000 Euro für Bildungseinrichtungen zur Verfügung stellen können. Angestoßen wurde das Projekt durch den Elternbeirat.

Text: Heiko Kleinfeldt
Foto: M. Hagn

20170524_spende_bildungsstiftung_volksbank_raiffeisenbank

Von links nach rechts: Martina Kleinfeldt, Hauptgeschäftsstellenleiter Simon Anzenberger von der Volksbank Raiffeisenbank in Miesbach, Klaus Stein